Dienstag, 30. Juni 2015

Bänke und Danken...

Da bin ich wieder meine Lieben. Letzte Woche habe ich es, trotz aller Bemühung, leider nicht geschafft... was ja nicht heißen soll das man faul war! Ich hatte drei Tage Seminar und war abends einfach zu platt.
Bevor ich euch die neuen Sachen zeige, wollte ich mich noch bei euch bedanken! Ich habe nach meinem letzten Post so viele liebe Nachrichten und Kommentare von euch erhalten...Vielen, vielen Dank an jeden einzelnen von euch! Ich hatte den Text abends, als der Kurze im Bett, war eigentlich nur so runter geschrieben ohne großartig nachzudenken. Als der Text dann fertig war habe ich lange überlegt was ich damit anstellen soll... umso mehr freue ich mich über eure Reaktionen.


Dann ist mir aufgefallen, dass ich euch zwar von dem tollen Tortenheber berichtet habe allerdings kein Bild davon gezeigt (warum auch immer). Das hole ich jetzt nach...








Ich liebe diese Verschnörkelung und wenn es dann noch angelaufen ist entfaltet ein solch schönes Stück seinen ganzen Charme.
 



Und es gibt wieder Zuwachs... Ich habe ewig nach einer schönen Bank gesucht. Unser Flur ist zwar recht geräumig allerdings habe ich nie die passende gefunden. Und jetzt habe ich gleich DREI Bänke! Ja ihr liest richtig... In einem Dekoladen entdeckte der Kurze und mein Mann diese tollen Teilen.

Sofort begann ich im Kopf umzudekorieren und umzustellen. Ich war glücklich und der Kurze auch. Denn die kleinere Bank gehört nicht mir sondern ihm. Kommt euch bestimmt bekannt vor... ja den Hocker hat er mir ja auch schon gemopst. Aber für die Arbeit ist er so freundlich und ich darf ihn mir ausleihen... aber nur mit der Aufforderung ihn anschließend, unverzüglich zurück zu geben!




Das war ein echter Glücksfall... es stand nur die größere da und daneben ein paar in weiß. Diese sahen aber nicht so toll aus (obwohl ich ja weiß bevorzuge) und so war die Wahl auf die dunkle schnell gefallen. Jetzt musste nur noch eine zweite, kleinere her da ich ja schon das Bild im Kopf hatte... also fragte ich den Verkäufer und siehe da es gab eine kleine Bank für den Kurzen. Auf der großen hätte ich ihn immer daraufsetzen müssen und bei dem Gewicht ist das gar nicht mehr so einfach. Vollkommen glücklich schleppte der kleine Mann die Bank zur Kasse und anschließend zum Auto...



Auch die blauen Kännchen habe ich am selben Tag gekauft und ich finde als Blumenvase sehen sie wirklich sehr hübsch aus. Es hat jetzt zwar mehr einen ländlichen Stil bekommen aber das ist nicht schlimm... wir haben ja schließlich Sommer und da passt das ja!




Damit war die Shoppingtour noch nicht beendet... ´´Ach Schatzi... ich gehe nochmal kurz in den Laden rein! Ich möchte nur mal so durch die Reihen schauen.´´ (Mein Mann hofft ja immer das es nur beim schauen bleibt!)

Und da stand sie... Ich kannte die Bank und war sehr traurig wie sie dann nicht mehr da war. Und jetzt gab es sie wieder und da war auch noch so ein schöner roter Aufkleber über dem Preisschild... die mag ich ganz besonders... mit dem Aufdruck REDUZIERT. Ich bin ein absoluter Schnäppchenjäger und freue mich immer riesig wenn ich solch eine tolle´´Beute´´ nach Hause bringen kann.






Die andere Bank zeige ich euch das nächste Mal. Ich bin noch mit dem Umräumen beschäftigt und suche noch ein paar kleine Dekoteilchen dafür.



Ich wünsche euch ein paar sonnige Tage...


Eure Gina


Kommentare:

  1. Ohhhhhj tolle schnapper und perfekt in szene gesetzt. Du fotografierst wirklich schön
    Lg kuni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ich bin stets bemüht mein bestes zu geben. Hab ein paar schöne Sommertage Kuni.
      Liebe Grüße Gina

      Löschen
  2. Gina, Dein Tortenheber gefällt mir sehr, soooo wunderschön! Ahhhh…. diese Harmonie zwischen dem Verschnörkelten und dem klaren Linien… zauberhaft elegant. Den hätte ich auch genommen. Da schmeckt der Kuchen bestimmt doppelt so gut, hihi. Du liebe, der Sooooooommer ist daaaaa, habe es luftig und beschwingt…
    Grażyna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja endlich ist Sommer.... wie schön! Der hat sich ja auch dieses Jahr wirklich Zeit gelassen. Genieße die Tage meine Liebe... Wie weit bist du mit deinem Blog? Ist er schon da?
      Liebe Grüße Gina

      Löschen
  3. Haha, Du Süße... gestern kam der 1. Post. Klick mal einfach unter
    VINTAGE MUSE DER FUELLE.BLOGSPOT.COM.
    Ja, ich genieße wirklich die Wärme und vor allem dieses Sommergefühl, schön...
    Zauberhafte Zeit DIr.....Grazyna
    PS oder klick mal auf meinen Namen hier oben und steht auch die Blogadresse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so meine Liebe, heute habe ich endlich Zeit... mein Kurzer war leider krank und ich kam zu nix. Ich werde also gleich mal bei dir vorbei schauen... Mach dir noch ein paar schöne Tage
      Viele liebe Grüße Gina

      Löschen
  4. Liebe Gina,
    das ist alles so stilvoll und mit scheinbar leichter Hand arrangiert. Sehr sehr schön - und die Fotos sowieso!!!
    Eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elisabeth,
      danke für dein Kommentar! Manchmal geht es einem leicht von der Hand... so war es auch dieses Mal.
      Ich wünsche dir weiterhin viel spass auf meinem Blog und eine schöne restliche Woche.
      LG Gina

      Löschen
  5. Liebe Gina,
    So schön ... ganz mein Geschmack. Freu mich, dass du mir folgst.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex, schön dich auf meinen Blog begrüßen zu können. Noch mehr freue ich mich deinen Geschmack getroffen zu haben... dann kann meiner ja nicht so schlecht sein ;-)
      Komm gut in die neue Woche.
      Liebe Grüße Gina

      Löschen
  6. Hallo Gina, der Tortenheber ist ein Traum.
    Ich finde altes Besteck und Geschirr so zauberhaft.
    Ein Schmuckstück für jede Kaffeetafel mit Geschichte.
    Tolle Bilder ;-)
    Lieben Gruß Matilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Matilda,
      vielen Dank für deine lieben Zeilen. Viel spass weiterhin auf meinen Blog.
      Liebe Grüße
      Gina

      Löschen